Partnerschaft mit Zahnzusatz-Versicherung 24

Der diagnostische Aufwand und die Kosten einer zahnärztlichen Behandlung steigen von Jahr zu Jahr. Erstklassige Versorgung setzt gut ausgebildet Ärzte und hochwertiges Material voraus. Die Kosten dafür kann die gesetzliche Krankenkasse nicht mehr allein tragen, so dass bei vielen Behandlungen...

... ein gewisser Privatanteil anfällt.
Das Risiko dieser Kosten läßt sich vergleichsweise günstig mit einer Zahnzusatzversicherung vermeiden. Daher haben wir seit diesem Jahr eine Kooperation mit Zahnzusatz-Versicherung 24, einer Webseite, auf der Patienten kostenlos die Tarife unterschiedlichster Versicherer vergleiche können und ggf. auch eine Zahnzusatzversicherung abschließen können. www.zahnzusatz-versicherung24.de